Präsentation von rollstuhlgerechten Fahrzeugen auf der Rehacare

Die Besucher begrüßten Allied Mobility erneut auf der Rehacare in Düsseldorf. Nach einer erfolgreichen Messe im Jahr 2017 sind wir in diesem Jahr mit dem deutschen Partner Handicap Mobil zurückgekehrt. Als internationale Leitmesse für Reha, Prävention, Inklusion und Pflege stellte die Fachmesse den perfekten Ort zur Präsentation unseres brandneuen TPMR-Fahrzeugs, dem Peugeot Rifter Horizon™, dar.

Der brandneue Peugeot Rifter Horizon™

Unser neuester und größter rollstuhlgerechter Umbau bietet eine ganze Reihe neuer Funktionen, die unsere Kunden gerne auf der Fachmesse ausprobierten. Die einzigartige EasyGlide-Rampe – die sich einfach aus dem Fahrzeugboden herausziehen lässt – wurde aktualisiert und verfügt nun über einen niedrigeren Rampenwinkel, was die Bedienung noch einfacher macht. Der Horizon™ bietet auch eine erhöhte Bodenfreiheit, mehr ebene Bodenfläche für den Rollstuhlfahrer und die Möglichkeit einer leistungsfähigeren Hilfswinde. Zusätzlich zu allen innovativen Optionen für Barrierefreiheit verfügt die neue Generation des Horizon™ serienmäßig über Premiumoptionen des Modells „Allure“.

Darüber hinaus hatten wir den Ford Connect Grand Freedom™ sowie den Ford Custom Independence™ im Gepäck, die sich ebenfalls als Besuchermagnet erwiesen. Der Ford Grand Freedom™ ist eine Symbiose aus Komfort, Stil und Effizienz mit der Flexibilität für vollständigen Rollstuhlzugang. Der Ford Independence™ eignet sich ideal für größere Familien oder kleine Gruppen, die einen rollstuhlgerechten Transport erfordern und ist entweder mit einem oder zwei Rollstuhlplätzen erhältlich.

Angepasste & rollstuhlgerechte Fahrzeuge

Allied Mobility arbeitet eng mit Handicap Mobil zusammen, um Kunden in ganz Deutschland TPMR-Fahrzeuge anzubieten. Handicap Mobil mit Sitz in der Nähe von Mainz hat einen ausgezeichneten Ruf auf dem deutschen Markt für Behindertenfahrzeuge und verkauft seit mehr als einem Jahrzehnt angepasste und rollstuhlgerechte Fahrzeuge, Fahrzeugaufrüstungen und orthopädische Fahrzeugsitze.

Unsere zuverlässigen Partner stehen Ihnen mit wertvollen Informationen und Ratschlägen zur Seite, um Ihnen bei der Suche nach dem richtigen rollstuhlgerechten Fahrzeug für Ihre Bedürfnisse zu helfen.  Darüber hinaus kann auch eine persönliche Vorführung vereinbart werden, sodass Sie eine sichere Wahl Ihres rollstuhlgerechten Fahrzeugs treffen können.

Matthias Paulus, Kundenmanager bei Handicap Mobil, dazu: „Die Rehacare 2018 war ein voller Erfolg für Handicap Mobil. Sie ermöglichte uns, den neuen Peugeot Rifter Horizon und unsere Partnerschaft mit Allied Mobility zu präsentieren.“