Sorgenfreiheit

Ihr spezialisierter Allied Mobility Agent ist jederzeit für Sie da, um Ihnen einen kontinuierlichen Service und Support zu bieten.  Darüber hinaus können Sie sicher sein, dass alle unsere rollstuhlgerechten Fahrzeuge unter eine umfassende Garantie fallen.

Basisfahrzeug-Service & Garantie

Das Basisfahrzeug, das bei der Herstellung Ihres rollstuhlgerechten oder Mehrzweckfahrzeugs verwendet wird, ist durch eine von Ihrem Händler vor Ort arrangierte, versicherte Garantie abgedeckt. Es ist wichtig, dass Sie Ihr Fahrzeugwartungsprotokoll gemäß dem vom Hersteller empfohlenen Wartungsplan auf dem neuesten Stand halten, um Ihr Fahrzeug in ordnungsgemäßen Zustand zu halten und Ihren Garantieanspruch aufrechtzuerhalten.  Ihr Händler vor Ort informiert Sie über die Serviceanforderungen und die Garantieleistungen für Ihr Basisfahrzeug.

Umrüstungsgarantie

Die rollstuhlgerechten Aspekte Ihres rollstuhlgerechten Fahrzeugs sind durch eine zweijährige Umrüstgarantie von Allied Mobility abgedeckt.  Unser lokaler Vertriebspartner, von dem Sie Ihr Fahrzeug erworben haben, veranlasst in Ihrem Namen alle notwendigen Reparaturarbeiten.  Innerhalb der Garantiezeit wird dies kostenlos durchgeführt, wenn die Reparatur aufgrund des Ausfalls einer von Allied Mobility installierten Anpassungskomponente erforderlich ist, sofern dies nicht auf Missbrauch oder normalen Verschleiß zurückzuführen ist.

Nach der Garantiezeit

Nach Ablauf Ihrer Garantiezeit können Sie weiterhin auf regelmäßige Wartungs- und Reparaturarbeiten bei jedem Ford- oder Peugeot-Händler (für das Basisfahrzeug) oder über Ihren lokalen Allied Mobility-Vertreter (für die Umstellung auf Rollstuhlzugang) zugreifen.

Vertrauen Sie einem der weltweit führenden Herstellern von rollstuhlgerechten Fahrzeugen.